· 

Diving Tubbataha Reef with MV Dolphin

 

Nach 4 Tagen Pause fahren wir das zweite mal raus zum Tubbataha Reef.

 

Die MV Dolphin ist für 18 Taucher ausgelegt und bietet 7 Standard-Kabinen + 2 Master-Kabinen, 

alle haben ein eigenes Badezimmer + Toilette und  eine Klimaanlage.

Das Schiff bietet allgemein viel Platz. Getaucht wird in drei Gruppen, im Abstand von 15min vom Zodiak aus.

 

Die Sichtweiten Unterwasser in dieser Woche lagen bei ca.30m

die Wassertemperatur im Durchschnitt bei 28°C. Die Strömungen waren leicht bis mittel, so konnten wir oft schöne Drivt-Dives machen. Die Anzahl der Riff-Fische (Bio-Masse) ist immer wieder beeindruckend.

Tolle Korallen-Landschaften mit Steilwänden riesigen Fächer-Korallen, endlose Felder von Weich-Korallen.

Weisspitzen-Hai + Grauhaie bei jedem Tauchgang.

(Teilweise bis zu 40 Junghaie zu sehen). Vereinzelt kann man Hammerhaie + Silberspitzenhaie sehen.

oft auch Schulen von Barrakudas + Makrelen + Tunfische am Riff + Adlerrochen + verschiedene Stachelrochen + einige Riff-Mantas. Sogar Büffelkopfpapageifische konnten wir bei der Paarung beobachten.

Die Menge an Walhai-Begegnungen reicht für die Nächten Jahre.

An 3 Tauch-Tagen konnten wir 16 Walhaie zählen. Diese Tour hat uns Überfordert, im Positivem!!!!

Das war jetzt meine 5 Tour zum Tubbataha-Reef seit 2013, aber so etwas hatte ich vorher noch nicht erlebt.